Martin Fritze

Kurzvita

Seminarrektor an der Johann-Turmair-Realschule Abensberg (Fächer Englisch und Geschichte) Lehrbeauftragter (EFL-Didaktik) an der Universität Regensburg. Deutschland- und europaweite Tätigkeit in der Lehrerfortbildung mit Themenschwerpunkt Medien in Lehr- und Lernszenarios und Language Testing. Initiator und Koordinator eines der ersten iPad 1:1-Modelle an einer bayerischen Realschule. Autor von Fachbeiträgen und Unterrichtsmaterialien zum Thema Englischunterricht und Medieneinsatz.

Teacher (English / History) and teacher trainer at the Johann-Turmair-Middle School at Abensberg/Germany. Lecturer at the University of Regensburg (ELF-didactics). Speaker at numerous teacher trainings and congresses throughout Germany and Europe focusing on quality media usage in learning scenarios and language testing. Initiator and project manager of one of the first iPad 1:1s at Bavarian Middle Schools. Author of several publications on the topics of language teaching and media in the classroom.

Abstract

PadUcation - iPads und Co - Einsatz in der Lehre

 

Die digitale Revolution ist, wenn man der Fachpresse und den eigenen Augen glauben darf im vollen Gange. Auch im Bildungsbereich kann man ihre Auswirkungen deutlich spüren: Vor allem Schulen nutzen und evaluieren in zunehmend Maße bereits in der Praxis die Möglichkeiten, die Tablets und Co bieten. Lernumgebungen wie itunesU ermöglichen u.a. flexible Lernzeiten, differenzierende Lernmaterialien und ein Plus an Interaktivität. Der Vortrag beschäftigt sich mit Grundlagen des Einsatzes von iPads in der (universitären) Lehre, zeigt Möglichkeiten des praktischen Einsatzes und gibt einen Einblick in neue Lehr- und Lernmodelle.

 

 

PadUcation - iPads and Co - Implementation in the fields of research and education

 

According to (specialised) press and believing your own eyes it is pretty clear that the digital revolution is in full swing. It’s effects could easily be seen in the fields of education: Plenty of schools are taking and evaluating the chances of implementation.

Learning environments such as iTunesU offer flexible learning, a maximum of differentiation and added value of interactivity.

The lecture will focus on basics of implementing iPads into teaching and science, gives teaching samples and offers an insight into new frameworks of pedagogy.

 

PARTNER

ZDRW